Petillances | Psychologische Begleitung
Organisme de formations à Luxembourg
19259
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-19259,page-child,parent-pageid-19249,cookies-not-set,qode-social-login-1.0,qode-news-1.0,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,paspartu_enabled,qode_grid_1300,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.6,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
 

Psychologische Begleitung

Es gibt Momente im Leben, in denen eine externe therapeutische Unterstützung eine wertvolle Hilfe ist, um eine schmerzhafte Schwelle zu überschreiten und dann allmählich nach vorne zu schauen. Unsere Spezialisten hören zu und bieten eine wertvolle Unterstützung, um gute Fundamente zu finden und zu stabilisieren.

Die Begleitung von Pétillances baut hier auf der heilenden Wirkung von multidisziplinären Methoden auf (Systemische Psychologie, Transgenerationsanalyse, Bewusster Trauerprozess, Transaktionsanalyse, Neurolinguistische Programmierung, EFT®, Systemische relationale Dynamik®, ESPERE® Methode…).

SIE BAUT AUF 3 ESSENTIELLE SCHRITTEAUF

qode-np-item
1

Identifizierung des ursprünglichen Problems

qode-np-item
2

Verständnis der Situation, der beteiligten Akteure und des soziohistorischen Kontextes

qode-np-item
3

Reparatur des initialen Traumas

Kontakt aufnehmen